Die Schwäbische Alb


Die Schw√§bische Alb ist gepr√§gt durch eine abwechslungsreiche, einzigartige Naturlandschaft. Die Region liegt mitten in Baden-W√ľrttemberg. 2009 wurde sie von der UNESCO ausgezeichnet, und eine Fl√§che so gro√ü wie Berlin wurde zum erkl√§rten Biosph√§rengebiet. 

Die Reise- und Ferienlandschaft - bestehend aus 170 Städten und Gemeinden - wird von dem Schwäbischen Alb Tourismusverband (SAT) als Dachorganisation und dem Tourismusmarketing in Szene gesetzt. 40'000 Jahre Kultur, Eiszeitkunst sowie viele attraktive Freizeitangebote sind inspirierend auf der Website dargestellt.

www.schwaebischealb.de

Datenpflege f√ľr Orte und Regionen

Durch die Gr√∂√üe und Vielfalt der dazugeh√∂rigen Orte und Regionen ist es wichtig, eine einheitliche Datenhaltung vorzuhalten. Durch sinnvolles Mandanten-Management und der entsprechenden Datenstruktur k√∂nnen Synergien genutzt werden, um Inhalte qualitativ hochwertig und angereichert auf den Portalen zur Verf√ľgung zu stellen.

Löwenmensch

Der L√∂wenmensch ist ein Relikt aus urlauten Zeiten und ist zwischenzeitlich ein Symbol daf√ľr, was diese Region ausmacht: Kreativit√§t, Kraft, raue Sch√∂nheit und Langlebigkeit. 

Er wurde als gestalterisches Element genutzt und ist in stilisierter Form auf der Webseite zu finden.

Alb-Geschichten

Die Schw√§bische Alb ist √§u√üerst geschichtstr√§chtig. Daf√ľr gibt es einen eigenen Bereich mit strategischen Aspekten.

An den Geschichten wurde mit viel Liebe gearbeitet und durch kontinuierliches Sparring mit unserem Content-Spezialisten verfeinert.

√úber uns

land in sicht bietet digitale LoŐąsungen fuŐąr Destinationen und LeistungstraŐąger im Tourismus: toubiz¬ģ-Infosystem fuŐąr touristische Infrastruktur, Webportale und das Frontend fuŐąr das TOMAS¬ģ Buchungssystem.

Standort Deutschland

Br√ľhlmatten 16
79295 Sulzburg

Telefon +49 7634 56956-0

Standort Schweiz

Letzistrasse 29
9015 St. Gallen

Telefon ‭+41 71 571 069-0‬