Die Schw├Ąbische Alb


Die Schw├Ąbische Alb ist gepr├Ągt durch eine abwechslungsreiche, einzigartige Naturlandschaft. Die Region liegt mitten in Baden-W├╝rttemberg. 2009 wurde sie von der UNESCO ausgezeichnet, und eine Fl├Ąche so gro├č wie Berlin wurde zum erkl├Ąrten Biosph├Ąrengebiet. 

Die Reise- und Ferienlandschaft - bestehend aus 170 St├Ądten und Gemeinden - wird von dem Schw├Ąbischen Alb Tourismusverband (SAT) als Dachorganisation und dem Tourismusmarketing in Szene gesetzt. 40'000 Jahre Kultur, Eiszeitkunst sowie viele attraktive Freizeitangebote sind inspirierend auf der Website dargestellt.

www.schwaebischealb.de

Datenpflege f├╝r Orte und Regionen

Durch die Gr├Â├če und Vielfalt der dazugeh├Ârigen Orte und Regionen ist es wichtig, eine einheitliche Datenhaltung vorzuhalten. Durch sinnvolles Mandanten-Management und der entsprechenden Datenstruktur k├Ânnen Synergien genutzt werden, um Inhalte qualitativ hochwertig und angereichert auf den Portalen zur Verf├╝gung zu stellen.

L├Âwenmensch

Der L├Âwenmensch ist ein Relikt aus urlauten Zeiten und ist zwischenzeitlich ein Symbol daf├╝r, was diese Region ausmacht: Kreativit├Ąt, Kraft, raue Sch├Ânheit und Langlebigkeit. 

Er wurde als gestalterisches Element genutzt und ist in stilisierter Form auf der Webseite zu finden.

Alb-Geschichten

Die Schw├Ąbische Alb ist ├Ąu├čerst geschichtstr├Ąchtig. Daf├╝r gibt es einen eigenen Bereich mit strategischen Aspekten.

An den Geschichten wurde mit viel Liebe gearbeitet und durch kontinuierliches Sparring mit unserem Content-Spezialisten verfeinert.

├ťber uns

land in sicht bietet digitale Lo╠łsungen fu╠łr Destinationen und Leistungstra╠łger im Tourismus: toubiz┬«-Infosystem fu╠łr touristische Infrastruktur, Webportale und das Frontend fu╠łr das TOMAS┬« Buchungssystem.

Standort Deutschland

Br├╝hlmatten 16
79295 Sulzburg

Telefon +49 7634 56956-0

Soziale Netzwerke